Beratung und Teilhabe - Übersicht

Beratung und Teilhabe

Die meisten Menschen kommen im Leben ab und zu an einen Punkt, wo man nicht mehr so recht weiterweiß. Zum Beispiel in der Partnerschaft. Oder in der Erziehung. Schwierigkeiten am Arbeitsplatz, mit den Finanzen oder mit Suchtmitteln? Manchmal ist es gut, sich von einem Außenstehenden weiterhelfen zu lassen. Natürlich absolut vertraulich.

Die Diakonie berät Sie in die unterschiedlichsten Lebenssituationen: in Krisenzeiten oder bei der Suche nach neuen Lösungsansätzen. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hören zu und nehmen alle Anliegen ernst. Nicht alles lässt sich auf Anhieb lösen. Deshalb bieten wir auch längerfristige Begleitung, wenn nötig.

Unsere Grundhaltung:

Jeder Mensch ist einzigartig und wertvoll.
Wir achten die Würde des Menschen, unabhängig von seiner Herkunft, seinen Leistungen, Erfolgen oder Misserfolgen und seiner gesellschaftlichen Stellung.
Im Mittelpunkt stehen Bereitschaft und Fähigkeit zur Begegnung verbunden mit fachlicher Kompetenz.