Hilfswerk

Als moderner, kleiner Gebrauchtwarenladen präsentiert sich das Hilfswerk der Diakonie in der Diakonie am Park / August-Burger-Haus. Vier Räume im Ergeschoss laden ein zum Stöber, Schauen und Anprobieren.

Das Angebot besteht aus:

  • Kleidung für Damen, Herren, Kinder
  • Schuhen
  • Textilien und Bettwaren
  • Haushaltsgegenständen
  • Gläsern und Geschirr
  • Nützlichem und Dekorativem
  • Geschenkideen

Alle Gegenstände werden zu sehr günstigen Preisen abgegeben. Damit wird Kunden mit wenig Geld eine attraktive Einkaufsmöglichkeit geboten.

Doch kommen darf jeder, ohne Bedürftigkeitsprüfung. Bei besserer finanzieller Situation wird gern freiwillig der ein oder andere Euro mehr bezahlt.

Spenden Sie

Das Hilfswerk funktioniert nur mit Hilfe der Spenderinnen und Spender. Es nimmt gerne gut erhaltene Sachspenden an. Die geringen Einnahmen dienen dem Erhalt sozialversicherungspflichtiger Arbeitsplätze und decken einen Teil der Sachkosten.

Das Team des Hilfswerkes besteht aus Projektteilnehmern der Maßnahme "Jeder kann was - jeder kann helfen". Dabei handelt es sich um Arbeitsgelegenheiten mit Mehraufwandentschädigung.

Auch eine sozialversicherungspflichtige Stelle ist mittlerweile entstanden. Alle Umsätze sichern also gemeinwohlorientierte Beschäftigung.

Das Hilfswerk ist derzeit im Klostertor 2 untergebracht.

Öffnungszeiten:

Mo.  9:00 bis 14:30 Uhr

Di.   9:00 bis 14:30 Uhr

Mi.   geschlossen

Do.  9:00 bis 14:30 Uhr

Fr.   9:00 bis 12:00 Uhr

Die Spendenabgabe ist zur Zeit nur im Quartiers-Möbel Laden in der Liebigstr. 9 - 11 zu folgenden Öffnungszeiten möglich:
Mo. - Do.: 9.00 bis 14.00 Uhr
Fr.: 9.00 bis 12.00 Uhr 

Diakonie Hochfranken

Diakonie Hochfranken Erwachsenenhilfe gGmbH
Hilfswerk
Klostertor 2
95028 Hof

Tel.: 09281 540390-571