Die Diakonie Hochfranken Altenhilfe gGmbH sucht ab sofort für ihr Alten- und Pflegeheim "Martin-Luther-Haus" in Rehau eine

Examinierte Pflegefachkraft oder einen Ergotherapeuten (m./w.)

mit Weiterbildung zur Gerontopsychiatrischen Fachkraft in Teilzeit (30 Wochenstunden). Die Stelle ist unbefristet.

Das Aufgabengebiet umfasst wie folgt:

  • Aktive, biographieorientierte, dementengerechte Mitgestaltung und Fortführung unseres Pflege- und Betreuungskonzeptes, unter Einbeziehung der geltenden Qualitätsstandards
  • Einzelbetreuung, Gespräche und Begleitung sowie Gruppenangebote zur Förderung der geistigen, körperlichen und sozialen Fähigkeiten der Bewohner
  • Planung und Durchführung aktivierender und therapeutischer Maßnahmen
  • Interesse und aktives Mitarbeiten am Qualitäts- und Hygienemanagement
  • Wertschätzende Kontaktpflege zu Angehörigen, Betreuern, Ehrenamtlichen, Ärzten und Kunden

Ihr Profil:

  • Examen als Alten- oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder
  • Ausbildung als Ergotherapeut/in
  • Handlungs-, Entscheidungs- und Konfliktfähigkeit
  • Ausgeprägte soziale Kompetenz
  • Positive Einstellung zu den Zielen der Diakonie

Wir bieten:

  • Betriebliche Altersvorsorge mit attraktiven Ergänzungsangeboten
  • Beihilfeversicherung mit sehr günstigen Zusatzversicherungen
  • Gewährung von vermögenswirksamen Leistungen
  • Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Förderung von Familien durch eigenes "Familienbudget"

Für das Dienstverhältnis gelten die Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Bayern (AVR-Bayern) mit den üblichen Sozialleistungen.

Bewerber/innen, die die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit mittragen, bitten wir um Übersendung ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen, unter Angabe der Kennziffer 14/035/2017, an die

Diakonie Hochfranken

Diakonie Hochfranken
Zentrale Dienste GmbH
Abteilung Personalwesen

Bewerbungen bitte per E-Mail an:

personalwesendiakonie-hochfranken.LÖSCHEN.de