Mitarbeiter für die Hauswirtschaftliche Versorgung / Familienpflege für die Offenen Hilfen Hof für den Familienentlastenden Dienst (m./w./d.)

Offene Hilfen Hof - Familienentlastender Dienst

Kennziffer 13/017/2018

Bewerbungsschluss:

Unsere Mission:

Die Diakonie Hochfranken sichert mit 1.500 Mitarbeitern die soziale Versorgung in einer lebenswerten Region - gemeinnützig, evangelisch und nah in allen Lebenslagen. Als werteorientierter Arbeitgeber verbindet sie sinnstiftende Ziele mit einem gleichermaßen innovativprofessionellen wie familiären Klima.

Befristung:

Es handelt sich um mehrere Stellen im Rahmen einer Teilzeit- oder geringfügigen Beschäftigung.

Sonstige Informationen:

Beginn der Tätigkeit: ab sofort 

Die Offenen Hilfen der Diakonie Hochfranken sind ein anerkannter Pflegedienst nach SGB XI. Wir bieten eine ambulante Versorgung und Betreuung für hilfebedürftige Menschen mit und ohne Behinderung. Die Unterstützung bzw. die Entlastung der Familien gehört zu unserer breiten Palette von maßgeschneiderten Angeboten. Die Leistungen der Offenen Hilfen sind nicht nur auf den Notfall ausgerichtet, sondern eine gute Dauerlösung in Sachen Entlastung der pflegenden Angehörigen. 

 

Ihre Aufgaben:

  • Individuelle Betreuung und Versorgung nach Anleitung der Fachkräfte im häuslichen Bereich
  • Entlastung der pflegenden Angehörigen
  • Respektvoller Umgang mit Menschen mit einer Behinderung
  • Selbständiges Arbeiten
  • Arbeiten mit unserem Dokumentationssystem

Was wir uns wünschen:

Voraussetzung ist Erfahrung in der Alten-, Familien- und Behindertenhilfe. Führerschein Klasse B ist erforderlich und Pkw.

Was wir bieten:

x
x
x
x
  • Abwechslungsreiche Arbeitsabläufe in einem kollegialen Team
  • Betriebliche Altersvorsorge mit attraktiven Ergänzungsangeboten
  • Beihilfeversicherung mit sehr günstigen Zusatzversicherungen
  • Gewährung von vermögenswirksamen Leistungen
  • Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Förderung von Familien durch eigenes "Familienbudget"
  • Tarifliche Bezahlung nach AVR-Bayern

Rückruf:

Sie haben noch Fragen und benötigen mehr Informationen?
Kein Problem! Wir rufen Sie gerne zurück.

zum Kontaktformular

Ihr direkter Kontakt in die Einrichtung:

Offene Hilfen Hof - Familienentlastender Dienst
Diakonie Hochfranken Erwachsenenhilfe gGmbH
Führungskraft: Marianne Krüger
Telefon: 09281 7552-15
E-Mail: marianne.krueger@diakonie-hochfranken.de

Ihre Ansprechpartnerin:

Frau Iris Peetz
Personalwesen
Telefon: 09281 837-123
E-Mail: iris.peetz@diakonie-hochfranken.de

Sie möchten sich bewerben?

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung bevorzugt über unser Bewerbungsformular:

zum Bewerbungsformular

Sollte das Bewerbungsformular nicht genutzt werden können, senden Sie bitte Ihre Bewerbung per E-Mail (max. 5 MB) unter Angabe der Kennziffer als PDF an:
personalwesen@diakonie-hochfranken.de

Bitte lassen Sie uns Ihre Bewerbung nur in Ausnahmefällen per Post zukommen an folgende Adresse:
Diakonie Hochfranken
Bereich Personalwesen
Klostertor 2, 95028 Hof