Diakonie Hochfranken Zentrale Dienste GmbH

Hinter der Diakonie Hochfranken Zentrale Dienste GmbH stehen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich seit langem als Profis in Sachen Personal, Finanzen und Wirtschaftswesen bewährt haben. Service bedeutet für uns, hochwertige Dienstleistungen aus einer Hand bereitzustellen. In Bereichen wie Personalverwaltung und Gehaltsabrechnung, Wirtschaftsplanung, EDV Betreuung oder Buchhaltung ist ein Höchstmaß an Verantwortung gefragt. Beratung, Berechnungen und Kalkulation sind bei unseren Verwaltungsprofis in besten Händen. Die Zentralen Dienste haben sich schon zu Zeiten des Diakonischen Werkes Hof e. V. als Verwaltungsprofis erwiesen. Innerhalb der Diakonie Hochfranken achtet das gut eingespielte Team darauf, dass alle Zahlen im „grünen Bereich“ bleiben.

Unsere Leistungen in Stichworten

  • Personalverwaltung
  • Personalabrechnung
  • Zentrale Gehaltsabrechnungsstelle
  • Finanzbuchhaltung
  • Anlagenbuchhaltung
  • Vorbereitung und Erstellung des Jahresabschlusses
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Haushalte
  • Finanzen und Controlling / EDV-gestütztes Kennzahlensystem
  • Entgeltverhandlungen
  • Führen einer Baubuchhaltung
  • Erstellen von Verwendungsnachweisen
  • Unterstützung bei der Erstellung des Wirtschafts-, Haushalts- und Stellenplans sowie dessen Auswertung
  • Beratung zu Arbeitsverträgen
Diakonie Hochfranken

Diakonie Hochfranken
Zentrale Dienste GmbH
Klostertor 2
95028 Hof

Geschäftsführung:
Martin Abt
Tel. 09281/837-130
martin.abt@diakonie-hochfranken.de

Personalwesen:
Bereichsleitung Martin Abt

Zuverlässige Lösungen für Finanz- und Wirtschaftsfragen

Die Abteilung Finanz- und Wirtschaftswesen der Diakonie Hochfranken Zentrale Dienste GmbH bietet professionelle und zuverlässige Lösungen – nicht nur – für soziale Träger und Einrichtungen. Denn jedes Unternehmen ist auf eine zuverlässige Buchhaltung angewiesen – dokumentiert sie doch den Erfolg und liefert wichtige Daten für Meldungen an das Finanzamt und die Sozialversicherung. Zudem ist sie Basis für den Jahresabschluss und für betriebswirtschaftliche Auswertungen. Buchhaltungen sind bei uns in guten Händen. Durch die Auslagerung der Lohn- und Finanzbuchhaltung werden im Betrieb freie Kapazitäten geschaffen für die ursprünglichen Kernaufgaben.
Wir übernehmen für Sie darüber hinaus auch Verwaltungsaufgaben bei der Wirtschaftsplanung, beim Controlling, bei der Vorbereitung und Durchführung von Entgeltverhandlungen, beim Aufbau eines Kostenrechnungssystems und unterstützen Sie beim Aufbau eines internen Kontrollsystems.

Darüber hinaus bieten wir umfassende Leistungen im Bereich der Arbeitssicherheit (eigene Fachkraft für Arbeitssicherheit gemäß § 5 ASiG; Erstellung von Gefährdungsanalysen; Betriebsbegehungen; Gefahrstoffmanagement, etc.) und des Bauhandwerks (Durchführung von Baumaßnahmen; Sicherheits- und Gesundheitsschutz-Koordination auf Baustellen).

Diakonie Hochfranken

Finanz- und Wirtschaftswesen:
Bereichsleitung Oliver Münchberger
Tel. 09281/837-150
oliver.muenchberger@diakonie-hochfranken.de

Personalwesen und Zentrale Gehaltsabrechnungsstelle - ZGASt Hof

Gerne übernehmen wir auch Ihre Gehaltsabrechnung. Mit modernster Software erstellen wir derzeit ca. 7.100 Gehaltsabrechnungen für die Mitarbeitenden unserer knapp 100 Kunden.

Neben den laufenden Lohn- und Gehaltsabrechnungen beinhaltet dies auch:

  • das Meldewesen in den Bereichen Sozialversicherung, Zusatzversorgung und Beihilfe sowie die korrekte Beitragsberechnung
  • die monatlichen Lohnsteueranmeldungen
  • das Bescheinigungswesen und Erstellen von Auswertungen und Statistiken
  • die Schnittstellengenerierung zur Finanzbuchhaltung und zum Controlling sowie aus den Dienstplanprogrammen (Zeitzuschläge)
  • die Abwicklung von Einbehalten und Pfändungen
  • die Lohnkontenerstellung
  • die Durchführung der Prüfung durch die Deutsche Rentenversicherung in unserem Haus
  • die Urlaubs- und Fehlzeitenverwaltung
  • revisionssicheres Archivierungssystem inkl. Vergütungsakte uvm.

Dieses umfängliche Leistungspaket können wir Ihnen nach Ihren Wünschen in modularer Form anbieten. Auf Wunsch übernehmen wir auch die komplette Personalverwaltung (Erstellen von Arbeitsverträgen, Führen der Personalakte, Begleitung in arbeitsrechtlichen Fragen, etc.). 

Selbstverständlich ist auch die Installation eines Vor-Ort-Systems möglich. Nötige Schulungen führen wir gerne direkt bei Ihnen durch.

Diakonie Hochfranken

Zentrale Gehaltsabrechnungsstelle:
ZGASt-Leitung Marion Höra
Tel. 09281 837-135
E-Mail: marion.hoeradiakonie-hochfranken.LÖSCHEN.de

Zentrale Dienste der Diakonie Hochfranken: Vorteile einer Zusammenarbeit

Flexibel
Die Zentralen Dienste stellen sich auf die Bedürfnisse ihrer Kunden ein. Wir kennen weder lange Vorlaufzeiten noch starre Verarbeitungstermine. Betrachten Sie uns als Partner für fristgerechte Lösungen.

Ökonomisch
Durch die Auslagerung von Buchhaltungsdaten wird wichtiges Arbeitspotential frei. Nutzen Sie es für Ihre Kernaufgaben. Ob Buchhaltung, Personalabrechnung oder Entgeltverhandlung – die Zentralen Dienste arbeiten effizient und gut kalkulierbar.

Innovativ
Hard- und Software sind schnelllebige Produkte. Die Zentralen Dienste sind hier auf dem neuesten Stand und setzen ihr Wissen und ihre Erfahrung zum Nutzen der Kunden ein.

Individuell
Jede Einrichtung hat ihre speziellen Anforderungen und Wünsche. Auf der Basis unserer leistungsfähigen EDV können wir individuelle und passgenaue Lösungen anbieten.

Über 70 soziale Träger und Einrichtungen haben sich bereits für diese Lösung entschieden und vertrauen auf die Erfahrung unserer Spezialisten. Haben Sie Fragen zu unserem Leistungsspektrum oder wünschen Sie sich Beratung bei der Entwicklung einer leistungsfähigen und zukunftsgerichteten Verwaltung ?

Gerne erarbeiten wir zusammen mit Ihnen eine passgenaue Lösung. Wir freuen uns auf Ihre Anfragen.