Zum Hauptinhalt springen

 

Der mobile sonderpädagogische Dienst ist ein inklusives Angebot des privaten son­derpädagogischen Förderzentrums Hof.

Mobiler Sonderpädagogischer Dienst

Der Mobile Sonderpädagogische Dienst ist ein inklusives Angebot des Privaten Son­derpädagogischen Förderzentrums Hof. Das übergreifende Ziel ist die „Hilfe zur Selbsthilfe“ in Form von vielfältigen Hilfen zum Unterricht in heterogenen Lerngruppen. Der MSD umfasst folgende Aufgaben:

  • Intelligenzdiagnostik, Diagnostik einzelner Teilbereiche, Lernstandsdiagnostik
  • Beratung von Schülern, Eltern und Lehrern
  • Initiierung einer sonderpädagogischen Förderung an der Regelschule
  • Begleitung und Koordinierung der Förderung vor Ort
  • Zusammenarbeit mit schulischen und außerschulischen Institutionen
  • Fortbildung der Lehrkräfte an den Regelschulen

Neben den „klassischen“ Bereichen im Mo­bilen Sonderpädagogischen Dienst bietet das Förderzentrum spezielle überregionale Fachangebote für die sonderpädagogischen Förderschwerpunkte Sehen und körperlich-motorische Entwicklung an.Neben den „klassischen“ Bereichen im Mo­bilen Sonderpädagogischen Dienst bietet das Förderzentrum spezielle überregionale Fachangebote für die sonderpädagogischen Förderschwerpunkte Sehen und körperlich-motorische Entwicklung an.

Ansprechpartner: Andreas Thiel
E-Mail: andreas.thiel(at)sfz-hof.de

Ansprechpartner: Martina Spiller
E-Mail: martina.spiller(at)sfz-hof.de

Kontakt

Bonhoefferschule Hof

Privates Sonderpädagogisches Förderzentrum

Südring 98

95032 Hof