Zum Hauptinhalt springen

WAS UNSERE ARBEIT AUSZEICHNET

Die Diakonie Hochfranken bietet mit ihrem Haus in der Friedrichstraße 1 in Helmbrechts das Dach, unter dem in enger Zusammenarbeit und Kooperation unterschiedliche Einrichtungen, Träger und Dienste ihre Hilfen anbieten.

Der Helmbrechtser Kreisel

Ein soziales Netzwerk

Der Helmbrechtser Kreisel ist ein sozialräumlich vernetztes Angebot für die Stadt Helmbrechts sowie den Landkreis und die Stadt Hof.

Die Diakonie Hochfranken bietet mit ihrem Haus in der Friedrichstraße 1 in Helmbrechts das Dach, unter dem in enger Zusammenarbeit und Kooperation unterschiedliche Einrichtungen, Träger und Dienste ihre Hilfen anbieten.

Unser aktuelles Programm

Programm 1. Halbjahr 2022

Förderverein/Freundeskreis Helmbrechtser Kreisel

Der Freundeskreis wurde im Jahr 2001 im Bürgersaal des Rathauses in Helmbrechts ins Leben gerufen. Anwesend waren etwa 80 Personen, darunter namhafte VertreterInnen der örtlichen Wirtschaft und Politik.

Im Laufe der Jahre entstanden Kontakte zur hiesigen Industrie, die über Spenden hinausgingen und inhaltliche Diskussionen in Gang setzten. Für die uns zuteil gewordene Unterstützung sind wir allen Mitgliedern des Freundeskreises sehr dankbar.

Die dringend benötigten Spenden werden zum Erhalt und Ausbau des Gebäudes sowie zur Gestaltung von Therapieräumen verwendet. Anmeldeformulare für den Freundeskreis finden Sie hier.

Wenn Sie Mitglied beim Freundeskreis werden möchten, füllen Sie einfach die Beitrittserklärung aus. Oder wollen sie uns mit einer Spende unterstützen?

Wir sind für Sie da

Ihr Kontakt zu uns

Jennifer Keil

Koordinatorin

Friedrichstr. 1
95233 Helmbrechts

09252 916219

Christelle Fösel

Verwaltung

Friedrichstr. 1
95233 Helmbrechts

09252 916219
christelle.foesel(at)diakonie.hochfranken.de

Niemanden erreicht?

Ihr direkter Draht in unsere Zentrale

Diakonie Hochfranken gGmbH

Klostertor 2

95028 Hof